Lasst die Kinder zu mir kommen: KiBiWo 2018

24. August 2018


Sommerfest am 16.06.2018, 14:00-17:00 Uhr

3. Juni 2018


Einladung zum Osterbasteln

3. März 2018

IMG-20180207-WA0017.jpg


Wer war Martin Luther? Gottesdienst zum 500. Reformationsjubiläum

22. Oktober 2017

Am Dienstag, 31.10.2017, Wichernkirche (Andersenring 29), 10.00 Uhr findet ein Gottesdienst zum 500. Reformationsjubiläum statt. Wer war Martin Luther? Eine Wiederaufführung des szenischen Singspiels von Ingo Bredenbach.


Kibiwo 2017

28. August 2017

Banner_Kibiwo_Fest[1]

Eingeladen zur Kinderbibelwoche sind alle Kinder von 4 bis 12 Jahren.

Wir treffen uns: Mittwoch, 13. September, 16 Uhr; Donnerstag, 14. September, 16 Uhr;Freitag, 15. September, 16 Uhr

in der Wichern-Kirche im Andersenring 29

Den Rest des Beitrags lesen »


Juni

1. Juni 2017

Nun kommt die ruhigere Zeit. Ostern und Konfirmation liegen hinter uns und der „heiße Herbst“ ist noch weit entfernt. Es ist Sommer und etwas ruhiger – Urlaubszeit – die Sommerpredigt- reihe mit besonderen musikalischen Themen ist jetzt dran. Andere Musik  als sonst: Schlager, Pop, Rock, Liedermacher oder doch die „Alten“, aber in einem anderen Licht, wie J.S. Bach und Paul Gerhard.

Zu solch besonderen Gottesdiensten ist auch der Blumenschmuck ein anderer. Ein breites Blumenband legt sich über den Altar. Von allen Seiten sichtbar soll er ein schmuckvolles Zeichen dafür sein, dass es nicht nur  nur um Wort und um Texte geht, sondern auch darum, dass das Auge von der Menschenfreundlichkeit Gottes beschenkt wird; Hören und Sehen gehören zusammen. Gottesdienst mit möglichst vielen Sinnen erfahren zu können, kann eben auch bedeuten, zu essen, zu fühlen und zu riechen. Diese Erfahrungen reichen vom selbstgebackenem Abendmahlsbrot über im Gottesdienst verteilte Samenkörner oder Steine bis hin zu duftenden Rosen.


Mai

1. Mai 2017

Auf 13 Fahrrad- gottesdienste schaut die Gemeinde inzwischen zurück. 12 davon hintereinander. Immer wieder ein Fahrrad als Symbol des Glaubens, jedes Mal ein anderes. Vom Einrad zum Kinderrad über ein Tandem, oder Freizeitrad bis zum Postbotenrad war schon vieles über dem Taufbecken zu sehen. Und immer die eine Botschaft: Gott fährt immer mit; er ist immer dabei! In diesem Kirchraum kommt ein Fahrrad über dem Taufbecken zu besonderer Geltung.

Immer auch ist der Gottesdienst einer von drei Teilen des Sonntags. Nach diesem setzen sich Radlerinnen und Radler, die sich aus ganz Lübeck nach Wichern auf den Weg gemacht haben, auf ihre Räder. Dann geht es mit einer familienfreundlichen Fahrradtour um  Moisling herum. Unterwegs wird nicht nur gefahren sondern auch geklönt, sich kennengelernt, sich gegenseitig geholfen und angeschoben, und in der Mitte der Tour Mailieder gesungen. Abgesehen vom ersten Jahr, hat Petrus dabei immer seine Hand über uns gehalten und die Wolken zur Seite geschoben.

Zurück auf dem Kirchplatz haben alle Hunger und Durst. Zeit  zum Ausruhen, Essen, Trinken und Weiterreden und – zuhören. Seit neuestem findet dieser Gottesdienst alle zwei Jahre statt, dazwischen feiern wir „Open Air“ auf dem Kirchplatz.


Unter gottes Schirm – Open Air Gottesdienst am 07. Mai

29. April 2017

Endlich ist es wieder soweit! In Wichern feiern wir am 7. Mai einen Open-Air-Gottesdienst um 10 Uhr mit anschließendem Maifest rund um die Kirche für die ganze Familie.


7×7+1>>50

16. Mai 2016

Das Ganze ist mehr als die Summe der einzelnen Teile!

image


7×7+1=???

14. Mai 2016

image
Montag Enthüllung des Rätsels…