Taufen etc.

Sie möchten in der Johann-Hinrich-Wichern Kirche getauft werden? Oder Ihr Kind taufen lassen?
Da sind Sie bei uns richtig!

Informieren Sie sich:
Nordelbische Kirche
Evangelische Kirche Deutschlands

Nehmen Sie online Kontakt zu uns auf oder rufen Sie unser Zentralbüro (0451/399 00 33) an.

Die online-Kontaktaufnahme in 4 Schritten:
1. Schauen Sie in diesem Block unter „Gottesdiensten“ an welchen Sonntagen taufen angeboten werden und suchen Sie sich einen Termin aus (Möglichst 4 Wochen vor dem gewünschten Tauftermin).

2. Kopieren Sie den folgenden Text von Pfeil zu Pfeil:

=>
A. Ich möchte mich am ______________ um 11.30 Uhr in der Wichern-Kirche taufen lassen.
Nachname: ______________________________
Vorname(n): _____________________________
Geburtsdatum und –ort: ___.___.______, in ______________
Geschlecht: weiblich/ männlich
Anschrift: PLZ:_______ Ort:_______________ Straße/Nr. __________________________

B. Ich möchte mein/ unser Kind: ____________(Vorname)______________(Nachname) taufen lassen.
Nachname: ______________________________
Vorname(n): _____________________________
Geburtsdatum und –ort: ___.___.______, in ______________
Geschlecht: weiblich/ männlich
Anschrift: PLZ:_______ Ort:_______________ Straße/Nr. __________________________

Name, Vorname der Mutter: __________________________________

Geburtsname: ________________, geb. am: ___.___.______, in:_________
Konfession: ev.-luth./ ref. / röm.-kath./ sonst. _______________

Name, Vorname des Vaters: __________________________________
Geburtsname: ________________, geb. am: ___.___.______, in:_________
Konfession: ev.-luth./ ref. / röm.-kath./ sonst. _______________

Telefonnummer der Familie: ________________

PatInnen: (bis zu drei)
Name, Vorname: __________________________________________
Konfession: _____________________________
Geburtsname: ________________, geb. am: ___.___.______, in:________
Anschrift:
PLZ:_____ Ort:_____________ Straße, Nr.:___________________________

Telefonnummer der Familie: ________________

Antwort (nicht auffüllen):

Sehr geehrte(r) _________________!

Ich habe Ihr Mail empfangen, bitten rufen Sie mich am _________ um _______ Uhr zurück, damit wir einen Termin für das Taufgespräch verabreden können.

Halten Sie für diesen Termin die folgende Urkunden bereit: Geburtsurkunde (des Kindes), bzw. Urkunde für Religiöse Zwecke, gegebenenfalls den Taufschein und den Trauschein der Eltern und die Kirchenzugehörigkeit der Paten/innen (Patenschein).

Mit herzlichen Grüßen,

<=

4. Klicken Sie diesen Link an, um ein Mailfenster zu öffnen.

5. Fügen Sie den kopierten Text ein und passen Sie den Text an Ihre Situation an.

6. Senden Sie die Mail ab, wir melden uns so schnell wie möglich.

Demnächst werden wir den online-Service für Sie erweitern!

Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: